Aktuelles
Aktuelles
Steffen Donnerstag, 06. Dezember 2018
Im Dezember Mo-Sa 9-19 Uhr zugänglich

Den ganzen Dezember begrüßen wir Sie gern 6 Tage die Woche 9-19 Uhr!

Es finden keinerlei Gruppenveranstaltungen vormittags im Quilombo statt.

 

Steffen Freitag, 30. November 2018
Fr 30.11.18 aktualisierter Marktkalender

Seit dem 23.10.18 gilt die Winter-Version für städtischen Wochenmärkte.

jahreszeitengerecht+regional+(evtl. bio)+(fair)=nachhaltiger !!!

Da wir diese Formel tagtäglich im Quilombo ins Gespräch bringen und vor allem selbst versuchen, danach zu leben, biten wir jeder NeubesucherIn in A4-Größe zum Hochhängen in die Küche den aktuellen Dresdner Marktkalender mit Jahreszeitenübersicht für Obst und Gemüse an.

Steffen Donnerstag, 29. November 2018
Do 6.12.18 18 Uhr Filmabend „Schmutzige Schokolade“

Im Volkshaus findet am Do 6.12.18 18 Uhr ein Filmabend statt. Gezeigt wird der Film "Schmutzige Schokolade", der einen völlig anderen Blick auf die leckeren Süßwaren öffnet.

Der Quilombo steuert Inhalte sowie zur Verkostung und Kauf fairer gehandelte Schokolade und Kakaobohnen bei.

Die Einladung finden Sie hier.

Steffen Donnerstag, 29. November 2018
So 2.12.18 13-17 Uhr Naturfamilientag

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations- und Verkaufsstand beim Familentag im Jugend-Öko-Haus im Großen Garten Dresden vertreten.

Abseits vom Gedränge der Weihnachtsmärkte können Sie Staunen und Genießen bei einem abwechslungsreichen Programm.

Steffen Donnerstag, 29. November 2018
So 2.12.18 9.30 Uhr Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Donnerstag, 29. November 2018
So 2.12.18 10 Uhr Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 26. November 2018
Mo 26.11.18 19 Uhr SEBIT: Des Deutschen liebstes Kind im Riesa efau

Eine Quilombo-Vertreterin besuchte zur eigenen Weiterbildung und zur Unterstützung dieser Dresdner Initiative den Riesa efau:

Im Rahmen der SEBIT Buchvorstellung "Des Deutschen liebstes Kind - erloschene Liebe; das Auto in der Verkehrswende" mit Dr. Christian Scharf

Vorstellung verschiedener Studien

Steffen Donnerstag, 22. November 2018
Mi 21.11.18 Buß- und Bet-Mittwoch Dienstreise Fairhandelslager/Weltladen

Es ging ein jahrelang gehegter Wunsch in Erfüllung: Quilombo-VertreterInnen fuhren nach Münsterschwarzach zur 6stündigen Weiterbildung (denn am besten eignet sich dazu ein evangelischer Feiertag, an dem in katholischen Gebieten ganz normaler Arbeitsalltag stattfindet).

U.a. voriges Jahr am gleichen Tag Besuch bei BanaFair/Weltladen in Gelnhausen bei Frankfurt/M.

Steffen Samstag, 17. November 2018
Sa 24.11.18 Kauf-Nix-Tag oder auch im Advent

Jedes Jahr am letzten Samstag im November ist es soweit: Am internationalen Aktionstag für bewusstes Konsumverhalten soll ein Zeichen gesetzt werden, dass wir auch um unserer selbst Willen unsere Kaufgewohnheiten überdenken.

Aktuell auch im Advent an jedem Tag möglich:

Am Kauf-Nix-Tag soll mit einem 24-stündigen Konsumverzicht auf "ausbeuterische Produktions- und Handelsstrategien internationaler Konzerne und Finanzgruppen" aufmerksam gemacht werden. Mit der Konsumpause soll auch die Möglichkeit zum Überdenken des eigenen Kaufverhaltens gegeben werden.

Detailliertere Informationen zum Kauf-Nix-Tag finden Sie in diesem PDF.

Die Weihnachtssachen im Quilombo werden erst ab dem Mo 26.11.18 vorn aufgebaut.

Steffen Donnerstag, 15. November 2018
Sa 17.11.18 ca. 9-17 Uhr Ökumenische Weltgebetstagswerkstatt 2019 „Kommt, alles ist bereit!“ Christophorus Kirche DD-Laubegast

Wie jedes Jahr: Stand des Quilombo mit Produkten vergangener Weltgebetstage

'17 PH, '16 CU, '14 AE, '12 ML, '11 CH,' 10 KA, '09 PG, '08 GY, '07 PY, '06 SA, '03 LB, '00 ID, '98 MA, '95 GH, '94 PL

Sa 17.11.18 Ökumenische Weltgebetstagswerkstatt 2019 „Kommt, alles ist bereit!“ Christophorus Kirche DD-Laubegast

Steffen Dienstag, 13. November 2018
Do 8.-Mi 14.11.18 14. MOVE IT Eine-Welt Filmvestival im Thalia Kino DD-Neustadt

Vom Do 8.-Mi 14.11.18 findet das 14. MOVE IT Eine-Welt Filmvestival im Thalia Kino in DD-Neustadt statt.

Hier finden Sie das Programm.

Eine Quilombo-Vertreterin besuchte zur eigenen Weiterbildung und zur Unterstützung dieser Dresdner Initiative So 11.11.18 15 Uhr den Film über Kenia und 17 Uhr den über Frauen-Sklaverei in Ungarn sowie die anschließenden Gespräche.

Steffen Montag, 12. November 2018
Di 13.11.18 19-23 Uhr geschlossene Gruppenveranstaltung zum „Tieferen Einblick in gerechteren Handel“ im Rahmen der SEBIT

Am Abend des 13.11.18 von 19-23 Uhr wird der Frauenkreis EVA der Ev. Kirchgemeinde Leubnitz-Neuostra (wie fast seit einem Jahrzehnt) während einer geschlossenen Veranstaltung einen "Tieferen Einblick in gerechteren Handel" im Rahmen der SEBIT erhalten.

Unter anderem wird die Ressourcen-Problematik Bauxit-Abbau in Indien zur Aluminium-Herstellung aufgezeigt sowie Produkte der Ureinwohner Adivasi vorgestellt und alternative Teelicht-Nutzungen ausprobiert.

Steffen Montag, 12. November 2018
Mo 12.11.18 19 Uhr Rede einer Friedensnobelpreisträgerin in der Frauenkirche Dresden

Am Mo 12.11.18 19 Uhr hält die Friedensnobelpreisträgerin Johnson Sirleaf aus Liberia in der Frauenkirche eine Rede über "Migration als entscheidendes Thema unserer Zeit".

Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Eine Quilombo-Mitarbeiterin besuchte die Veranstaltung.

Steffen Mittwoch, 07. November 2018
Fr 9.-So 11.11.18 SchillingPlatz für Alle Aktionswochenende

Vom 09. - 11. November laden der Konglomerat e.V. und weitere Partner rund um den St. Martinstag zum Aktionswochenende „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ auf den Schillingplatz ein.  In Deutschland fehlen eine Million Wohnungen. Seit 2012 sind die Mieten um insgesamt 16 Prozent gestiegen. Nicht nur Randgruppen sind betroffen, das Problem ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Wohnungen werden luxussaniert, Mieten steigen stark, Menschen müssen ihr langjähriges Zuhause verlassen und finden keine neue Wohnung, die sie sich leisten können.  Einkommensschwache Familien, Student*innen und Renter*innen werden an den Stadtrand gedrängt. Im Schlimmsten Fall droht Wohnungslosigkeit.  Aber ein Zuhause ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Ein Zuhause für Jede*n sollte  in einem reichen Land wie Deutschland nicht Privileg, sondern Grundrecht sein.  Wir stellen uns die Frage: Was macht ein Zuhause aus? Wie können wir Stadt gemeinsam gestalten? Wie wollen wir miteinander leben? Wie und wo wohnen, arbeiten und teilen wir ? Wie soll unser Stadtteil heute und zukünftig aussehen?  Der Schillingplatz wird über das Wochenende zum öffenentlichen Stadtteil-Wohnzimmer.  Mit Gesprächsrunden, Film und verschiedenen Aktionen sowie Kunst und Musik soll ein temporärer Anlaufpunkt geschaffen werden, bei dem Menschen aus dem Stadtteil und darüber hinaus zusammen kommen können. Wir wollen gemeinsam Kochen und laden zum Beisammensein ein. Zum Abschluss am Sonntag soll die Möglichkeit bestehen, sich bei Kaffee und Tee auszutauschen.  Jede*r kann dazu etwas beitragen.  Für ein solidarisches Miteinander und eine engagierte Nachbarschaft!

Programmübersicht

Freitag 09.11. 19:30 Auftakt und Küche für

Alle 20:30     Offene Bühne & Film

Samstag 10.11. 11:00     Mobile Sticker Werkstatt

14:00     Lampions gestalten und bekleben

16:00     ökumenisches St. Martins Fest

18:00     Suppe und Musik  Sonntag

11.11.

11:30      Kaffee & Gespräche - Nachbarschafts Ausstausch

16:00     Interkultureller Lampionumzug                Treffen zur Vorbereitung & Umzug im Löbtop Stadtteilladen

Steffen Samstag, 03. November 2018
So 4.11.18 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations-, Verkostungs- und Verkaufsstand beim Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst in der Auferstehungskirche DD-Plauen vertreten.

Steffen Freitag, 02. November 2018
So 4.11.18 9.30 Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Donnerstag, 01. November 2018
Do 1.11.18 Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit, der die Teilnehmer von Bonn (letzter Klimakonferenz-Ort) nach Kattowitz (Tagungsort der Klimakonferenz 2018) führt, kommt nach Dresden. Die PilgerInnen starten am Mi 31.10.18 in Meißen am Dom und kommen nachmittags in DD-Friedrichstadt an.

Mit dabei war eine Quilombo-Vertreterin, die allerdings auch ihr Fahrrad ab und zu genutzt hat:

6.45 Uhr Fahrradtour nach Meißen

8.15 Uhr Besichtigung durch die Fenster des umgezogenen Meißner Weltladens

9 Uhr Domkapelle

Anschließend teilweise mit dem Fahrrad Marsch nach Dresden

18.30 Uhr Empfang bei der Umweltbürgermeisterin" Eva Jähnigen im Rathaus

Die Aktionen am Do 1.11.18 sind hier zusammen gestellt.

Der Pilgerweg geht weiter über Ostsachsen nach Berlin und Brandenburg durch die Braunkohlereviere und dann weiter nach Kattowitz in Polen mit Pilgern durch das Steinkohlerevier. Ankunft ist für den 9.12.18 geplant.

Steffen Donnerstag, 01. November 2018
Do 1.-Fr 30.11.18 Sächsische Entwicklungspolitische Bildungstage SEBIT

Zum Jahresthema "Ressourcen" finden im November 18 die Sächsischen Entwicklungspolitischen Bildungstage SEBIT statt. Mit vielfältigen Veranstaltungen in ganz Sachsen können Sie sich dem Thema nähern.

Das komplette Programm finden Sie hier zum herunterladen.

Der Quilombo veranstaltet im Rahmen der SEBIT einen geschlossenen Abend, der zwar nicht im offiziellen Programm steht, aber ebenso das Thema Ressourcen behandelt.

Steffen Samstag, 27. Oktober 2018
So 28.10.18 Festakt 950 Jahre Löbtau

Am So 28.10.18 findet der Festakt anlässlich 950 Jahre Löbtau statt.

Der Quilombo gehört zu den eingeladenen Gästen, da wir als Verein seit unserer Gründung am Di 2.10.1990 zu Löbtau gehören und hier im Stadtteil aktiv sind.

Steffen Samstag, 27. Oktober 2018
Sa 27.10.18 20-22 Uhr Syrien-Abend Alte Fabrik DD-Neustadt

Am Sa 27.10.18 20-22 Uhr findet ein Syrien-Abend in der Alten Fabrik in DD-Neustadt statt.

Die Quilombolas sind mit dabei.

Steffen Donnerstag, 25. Oktober 2018
Fr 26.10.18 9-14 Uhr geschlossene Veranstaltung

Der Quilombo ist am Fr 26.10.18 9-14 Uhr wegen einer geschlossenen Veranstaltung für Besucher nicht zugänglich.

Steffen Sonntag, 21. Oktober 2018
Do 18., Mi 24.& Do 25.10.18 je 9-13 Uhr geschlossene Gruppenveranstaltung

Der Quilombo ist aufgrund von geschlossenen Gruppenveranstaltungen mit Teilnehmern des BBW Dresden jeweils in der Zeit von 9-13 Uhr vorübergehend nicht zugänglich an folgenden Terminen:

Do 18.10.18

Mi 24.10.18

Do 25.10.18

Steffen Donnerstag, 18. Oktober 2018
So 21.10.18 ab 12 Uhr Demo: Herz statt Hetze

Am So 21.10.18 ab 12 Uhr startet in der Dresdner Neustadt die Demo "Herz statt Hetze". In verschiedenen Zügen an verschiedenen Orten findet die Demo im Stadtgebiet statt.

Nähere Informationen gibt es hier auf der Homepage von Herz statt Hetze.

In diesem Handzettel finden Sie den Verlauf der Demo.

Die Quilombolas sind sichtbar mit Bauchladen dabei.

Steffen Donnerstag, 18. Oktober 2018
Sa 20.10.18 15 Uhr Walk For Freedom – Sklaverei abschaffen!

Am Sa 20.10.18 15 Uhr startet in Dresden am Wiener Platz/Hbf der Walk Of Freedom - Sklaverei abschaffen!

Treff ab 14.30 Uhr

Nähere Informationen gibt es hier und auf diesem Flyer.

In diesem Video wird die Problematik beschrieben:

Steffen Montag, 15. Oktober 2018
Oktober 18-Januar 19 Umweltringvorlesung der Tuuwi

Die Umweltinitiative der TU Dresden (Tuuwi) veranstaltet wieder eine Umweltringvorlesung. Die einzelnen Termine finden Sie hier.

Steffen Freitag, 12. Oktober 2018
Sa 13.10.18 12 Uhr in Berlin: Demo #unteilbar Für eine offene und freie Gesellschaft. Solidarität statt Ausgrenzung

Unter dem Motto "#unteilbar - Für eine offene und freie Gesellschaft. Solidarität statt Ausgrenzung" findet am Sa 13.10.18 12 Uhr eine Großdemonstration in Berlin statt.

Weitere Informationen finden sich hier.

Steffen Freitag, 12. Oktober 2018
Seit Fr 12.10.18 druckfrisch eingetroffen: Bild- und Taschenkalender 2019

Der Kalender zur Unterstützung der Arbeit der Gesellschaft für bedrohte Völker für das Jahr 2019 ist ab sofort im Quilombo erhältlich.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Außerdem ist der Eine-Welt-Taschenkalender 2019 des Harms Verlag Kiel im Quilombo zu erwerben.

Dazu gibt es hier weitere Informationen.

Steffen Dienstag, 02. Oktober 2018
Di 2.10.18 12-18 Uhr Interkulturelle Tage: 28 Jahre Kontinuität im Dresdner Westen trotz Sturm der Veränderungen

Unter dem Motto "28 Jahre Kontinuität im Dresdner Westen trotz Sturm der Veränderungen" können Sie im Rahmen der Dresdner Interkulturellen Tage am 2.10.18 von 12-18 Uhr den Quilombo an seinem Geburtstag erkunden sowie Fragen nachgehen wie: Welche Anstrengungen verstecken sich hinter einem so kleinen, weltpolitischen, sozialkritischen und ökologisch orientierten Ort?

Steffen Samstag, 29. September 2018
So 30.9.18 9.30 Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Freitag, 21. September 2018
Fr 28.9.-Sa 6.10.18 10. UMUNDU Festival Dresden

In der Zeit vom Fr. 28.9.-6.10.18 findet in Dresden das 10. UMUNDU Festival für nachhaltige Entwicklung statt.

Einige Aktive des Quilombo werden bei einzelnen Veranstaltungen an verschiedenen Stellen in Dresden dabei sein.

Steffen Freitag, 21. September 2018
Jeweils So ab 23.9.-14.10.18 Predigt-Reihe „Anders wachsen“ in DD-Löbtau

In DD-Löbtau findet jeweils So 23.9.-14.10.18 eine Predigt-Reihe zum Thema "Anders wachsen" statt.

Einige Quilombo-Aktive sind als Gäste dabei.

Steffen Donnerstag, 20. September 2018
Fr 21.9.18 14-18 Uhr Interkultureller Park(ing) Day in DD-Löbtau

Am 21. September 2018 "parken" ab 12 Uhr Kulturinitiativen auf der Kesselsdorfer Straße, zwischen Reisewitzer und Poststraße — diesmal "Interkultureller" Park(ing) Day in Löbtau.

Unter dem Motto INTERPARK machen wir Parkplätze zu interkulturellen Parks! Den Interkulturellen Park(ing) Day 2018 führen Akteure unter Leitung des Kultur!ngenieurs Felix Liebig durch. Lokale kulturelle Einrichtungen sprechen mit Verweilenden und Passanten auf temporären „Parks“ an der „Kellei“ über ihre Kultur. Unter den Beteiligten ist traditionell auch “Willkommen in Löbtau” e.V. 2018 sorgen Arbeitsgruppen des Vereins mit weiteren vor Ort Aktiven für internationales Flair bei Gesprächen und Kulinarik. Dazu bieten sie Mitmachaktionen und Informationsangebote. So wird in diesem Jahr die Idee eines multi—ethnischen “Bürgerboulevards” entlang der in Umbau befindlichen Kesselsdorfer Straße aktiv diskutiert.

Steffen Donnerstag, 20. September 2018
Fr 21.9.18 18 Uhr BikeShorts Start Neustädter Markt

BikeShorts - Eine Welt in Bewegung.

21. September I 18h Uhr I Start am Goldenen Reiter I Dresden

Radelt mit, damit wir ein klares JA für eine global gerechte Verkehrswende auf die Straße bringen! :-) Perfekt für Freitagabend: Wir radeln quer durch die Stadt, halten an und projizieren Kurzfilme an Häuserwände. Kurzfilme, die von Mobilität und Menschenrechten erzählen und von der Lust, Straßen und Stadträume neu zu erfinden. Global gerechte Mobilität? Nur noch radeln, laufen und sonst nix? Vom Verbrennungsmotor wollen wir weg. Hin zu Elektromobilität, als non plus Ultra? Welche Bausteine einer neuen Mobilität sind zukunftsfähig? Und was heißt das überhaupt? Jung, alt, Tandem, Liegefahrrad, Rolli, Laufrad… Einfach den wie auch immer gearteten Drahtesel schnappen und mitradeln. Euch erwarten unterhaltsame, informative und nachdenklich stimmende kurze Filme und Mitradler mit Lust auf Austausch und Diskussion. Treten wir in die Pedale für eine global gerechte Mobilitätswende!

Steffen Montag, 17. September 2018
Fr 14.-Fr 28.9.18 jeweils 12-18 Uhr Gespräche zur Fairen Woche

In der Zeit vom Fr 14.-Fr 28.9.18:

Sinn und Un-Sinn des gerechteren Handelns, Denkanstöße für kritischen Konsum - Politik mit dem Einkaufskorb

- wahrnehmen von Weltläden-Vereinen als gegenseitiger Gesprächs-, Lern-, Ausstellungs-, Sinnes- und Ehrenamts-Orte
- anderen und unseren Lebenswerten näherrücken mit sich Öffnen gegenüber neuen Erfahrungen mit Hilfe von ~140 Instrumenten, etwa 20 Spielen und rund 10 ungewöhnlichen Sitzmöglichkeiten inklusive Hängematten (mit Gestell) sowie mutige Verkostungen von FAIR+(BIO) Gaumen-Besonderheiten Afrikas, Asiens und Lateinamerikas
- wachsamer werden bezüglich jedem unserer Schlucke, Bissen und anderen Tuns im Hinblick auf viele große Zusammenhänge

Vorschau:

Die nächste Faire Woche findet vom 13.-27.9.19 zum Thema "Geschlechtergerechtigkeit" statt.

Steffen Sonntag, 16. September 2018
So 16.9.18 ab 14 Uhr Fahrradkino auf dem Scheunevorplatz DD-Neustadt

Mit eigener Muskelkraft das Open-Air-Fahrradkino am 16. September antreiben

Zum Start der Europäischen Mobilitätswoche findet am Sonntag, den 16. September 2018 ein bunter Wochenend-Ausklang zum Wohlfühlen auf dem Scheunevorplatz statt!
Neben dem regulär stattfindenen Flohmarkt gibt es eine Upcycling- und Repairstation, wo man neben Schlüsselanhängern aus Fahrradschläuchen auch mitgebrachte elektrische Geräte reparieren kann. Die Pedalofaktur (Dresdens eigener per Muskelkraft angetriebener Fahrradgenerator) wird Smoothies aus gerettetem Obst und Gemüse mixen und der ADFC wird Lastenräder zum Ausprobieren mitbringen. Außerdem kann man sich an den Infoständen der Initiatoren, KLAK Fahrradkino Berlin und Sukuma Award Dresden, über die Projekte und ihre Themen informieren oder einfach nur auf Liegestühlen in der Chillout-Ecke entspannen.
Ab 19:30 Uhr ist es dann soweit und der Vorhang für das per Muskelkraft und Generatorstrom betriebene Fahrradkino geht auf! Eigene Fahrräder zum Anschließen an den Generator dürft ihr gerne mitbringen. Gezeigt werden verschiedene Spots des Sukuma Awards aus den Vorjahren und Klimakurzfilme, die im Rahmen des KLAK-Projektes produziert wurden. Von witzigen Werbeclips, animierten Spots über Trickfilm und Märchendrama bis zu Doku-Filmen ist alles dabei. Der Eintritt ist frei.

Steffen Sonntag, 16. September 2018
So 16.-Sa 22.9.18 Europäische Mobilitätswoche

Ganz verschiedene Veranstaltungen zur Europäische Mobilitätswoche finden in Dresden statt.

Eine Übersicht finden Sie hier.

Steffen Donnerstag, 13. September 2018
Fr 14.9.18 Umstellung auf digitales Telefon

Am Fr 14.9.18 wird das Telefon im Quilombo auf digital umgestellt.

Es kann vorkommen, dass Sie uns zeitweise nur per Mail unter info (at) quilombo (minus) dresden (punkt) de erreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Steffen Samstag, 01. September 2018
Fr 21.9.18 14-18 Uhr Interkultureller Park(ing) Day in DD-Löbtau

Am Freitag 21.9.18 von 14-18 Uhr findet der Interkulturelle Park(ing) Day in DD-Löbtau statt.

Nähere Informationen gibt es hier beim Löbtop e.V. 

Steffen Montag, 27. August 2018
Fr 31.8.18 19 Uhr Dresdner Radnacht

Am Fr 31.8.18 ab 19 Uhr startet die Dresdner Radnacht. Nähere Informationen gibt es hier beim ADFC Dresden.

Steffen Freitag, 24. August 2018
So 26.8.18 12-16 Uhr Festtafel zum Jubiläum 950 Jahre auf dem Dorfplatz Altlöbtau

Jeder bringe bitte etwas für ein Buffet mit: Speisen aller Art, vielleicht auch etwas Geschirr und Besteck.

Nähere Informationen gibt es hier beim Löbtop e.V.

Die Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung sponsort den Fairhandels-Kaffee "Partnerschaft" zur Versöhnung von Tutsi und Hutu aus Rwanda von unserem Quilombo Weltladen.

Steffen Montag, 20. August 2018
So 19.8.18 14-18 Uhr Gedenkfeierlichkeiten für Sven Seifert von Arche Nova e.V. Dresden

Zwei Quilombo-Mitglieder wohnten den Gedenkfeierlichkeiten bei für Sven Seifert vom Arche Nova e.V. Dresden im Park und Schloss Neuhirschstein auf den Felsen direkt an der Elbe zwischen Meißen und Riesa.

Steffen Montag, 20. August 2018
Do 23.8.18 Tag der Abschaffung der Sklaverei

Im Gedenken an den Aufstand der Sklaven im späteren Haiti am 23.8.1791 wurde im Jahr 1998 von der UNESCO der "Internationale Tag der Erinnerung an Sklavenhandel und dessen Abschaffung" eingeführt.

Steffen Samstag, 11. August 2018
So 12.8.18 Sommerfest im Botanischen Garten

Der Quilombo führt eine jahrzentelange kontinuierliche Arbeit auch dieses Jahr an diesem letzten Sommerferien-So fort: Beim Sommerfest des Botanischen Gartens der TU Dresden sind wir wieder mit unserem Bildungs- und Aufklärungs-Stand vertreten. Allerdings lernen auch wir durch das hochinteressante Publikum jedes Mal wieder dazu!

Einen Lageplan mit allen Teilnehmern findet Sie hier: Sommerfest Botanischer Garten 2018 Lageplan

Steffen Freitag, 10. August 2018
So 12.8.18 9.30 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz
Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.
Steffen Freitag, 10. August 2018
Fr 10.8.18 10-14.30 Uhr Gruppenveranstaltung mit einem Hort aus DD-Cotta

Am Di 10.8.18 von 10-14.30 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Samstag, 04. August 2018
Di 3.7.-Do 9.8.18 Angebote des Dresdner Ferienpasses

Das Motto beim 36. Ferienpass lautet: "Forschen beginnt mit fragen".
Im Quilombo können unter der Überschrift "Fühlend forschen" mit allen Sinnen fremde Länder entdeckt, die Kultur, Spiele und Instrumente kennengelernt werden.
Die Angebote im Ferienpass richten sich in erster Linie an Kinder von 6-14 Jahren. Im Quilombo ist aber so manches anders, deshalb sind bei uns Menschen von 6-100 Jahren willkommen!
In der Zeit vom 2.7-9.8.17, jeweils Di, Mi, Do bieten wir jeweils eine 2-stündige Veranstaltung an, die ab 5 Teilnehmern startet.
Bei angemeldeten Gruppen ist der Quilombo für andere Besucher geschlossen. Die Informationen darüber sind kurzfristig auf dieser Seite zu finden.

Weitere Informationen finden sich hier.

Bitte beachten Sie:

In diesem Jahr ist an allen Dienstagen in den Ferien der Quilombo von 9-12 Uhr nicht für Besucher zugänglich, da jeweils eine Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses stattfindet. Die für den 17.7.18 geplante Veranstaltung entfällt, der Quilombo ist wie immer geöffnet!

Ein aktueller Eindruck von einer Ferienpass-Veranstaltung: Die Kinder haben die große Hängematte aus dem Quilombo getragen, aufgebaut und jetzt...

Familienveranstaltungen fanden bisher statt:

Mi 4.7.18 mit einer Familie aus DD-Cotta

Do 5.7.18 mit einer Familie aus DD-Pieschen

Sa 14.7.18 mit einer Familie aus DD-Cotta

Sa 21.7.18 mit einer Familie aus DD-Trachenberge

Do 9.8.18 von 11-ca. 13.45 Uhr mit einer Familie aus früher DD-Gompitz (jetzt Berlin-Zehlendorf)

Steffen Samstag, 04. August 2018
Di 7.8.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses – – wieder abgesagt – – Quilombo zugänglich!

Die Veranstaltung wurde wieder vom Hort abgesagt. Der Quilombo ist für Besucher zugänglich!

Am Di 7.8.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Montag, 30. Juli 2018
Di 31.7.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses – – wieder abgesagt – – Quilombo zugänglich!

Die Veranstaltung wurde wieder vom Hort abgesagt. Der Quilombo ist für Besucher zugänglich!

Am Di 31.7.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses

Steffen Donnerstag, 26. Juli 2018
So 29.7.18 14 Uhr Demo Seebrücke – schafft sichere Häfen! Treff Alaunplatz

Aufruf zur Demo:

Seebrücke – schafft sichere Häfen! Solidarität für Mission Lifeline

Start: So 29.7.18 14 Uhr Alaunplatz

Nähere Informationen gibt es hier beim Sächsischen Flüchtlingsrat.

Der Quilombo war zur Unterstützung des Anliegens und der Teilnehmer mit einem fairen "Bauchladen" dabei. Ein Student mit ecuadorianischen "Wurzeln" ließ getrocknete Fair-&-Bio-Bananenstücke aus Ecuador verkosten. Erfreulicherweise wurde ihm besonders das Faltblatt "Gerechtigkeit" und das BanaFair-Info-Blatt "aus den Händen gerissen".

Steffen Dienstag, 24. Juli 2018
Fr-So 3.-5.8.18 3. EuroBean Chocolate Festival auf Schloss Rochsburg

Von Fr-So 3.-5.8.18 findet das 3. EuroBean Chocolate Festival auf Schloss Rochsburg bei Chemnitz statt.

Das INKOTA-Netzwerk wird mit der Ausstellung "Make Chocolate fair" dabei sein.

Das Programm finden Sie hier.

Die Quilombolas waren zur Weiterbildung beim 1. EuroBean Chocolate Festival 2016 dabei.

Steffen Dienstag, 24. Juli 2018
24.7.18 Quilombo unterstützt Aufruf Unsere Antwort für Demokratie und Menschenrechte

Der Quilombo hat den Aufruf "Unsere Antwort für Demokratie und Menschenrechte" unterzeichnet und unterstützt das Anliegen.

Steffen Sonntag, 22. Juli 2018
Di 24.7.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses – – wieder abgesagt – – Quilombo zugänglich!

Die Veranstaltung wurde wieder abgesagt. Der Quilombo ist für Besucher zugänglich!

Am Di 24.7.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Dienstag, 17. Juli 2018
So 22.7.18 10 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz
Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 10 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.
Steffen Donnerstag, 12. Juli 2018
Di 17.7.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses – – abgesagt – – Quilombo zugänglich!

Veranstaltung abgesagt, Quilombo wie immer zugänglich!

Am Di 17.7.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Dienstag, 10. Juli 2018
So 9.9.-So 9.12.18 3 Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit – Anmeldungen ab sofort möglich

Für zwei Monate begeben sich ab 9. September wechselnde Gruppen auf den 3. Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit. Die Route startet in Bonn, dem Ort der 23. Weltklimakonferenz 2017, und endet im polnischen Katowice, wo im Dezember 2018 die 24. Weltklimakonferenz geplant ist. Auf ihrem Weg durch sechs Bundesländer kommen die Pilgerinnen und Pilger vom 21. Oktober bis 4. November auch durch Sachsen. Es steht eine begrenzte Anzahl von Übernachtungsplätzen bereit, weshalb sich eine frühzeitige Anmeldung  hier lohnt.

Steffen Samstag, 07. Juli 2018
Di 10.7.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses

Am Di 10.7.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Dienstag, 03. Juli 2018
Di 3.7.18 9-12 Uhr Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses

Am Di 3.7.18 von 9-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich wegen einer Hortgruppenveranstaltung im Rahmen des Dresdner Ferienpasses.

Steffen Donnerstag, 28. Juni 2018
Sa 30.6.18 15 Uhr Stopp Air Base Ramstein Solidaritäts-Demo

Am Sa 30.6.18 ab 15 Uhr rufen Attac zur "Stopp Air Base Ramstein Solidaritäts-Demo" am Neustädter Markt (Goldener Reiter) auf.

Liebe Friedensbewegte der Friedensinitiative DD, seit letzten Samstag läuft bereits die Aktionswoche "Stopp Air Base Ramstein - keinen Drohnenkrieg!" vor Ort bei Kaiserslautern. Am 30.6.2018 ab 15:00 Uhr findet parallel zur Hauptkampagne unsere Solidaritäts-Demo direkt am Neustädter Markt 14, 01097 Dresden (Goldener Reiter) statt.

Hierbei wollen die Lokalinitiative Stopp Air Base Ramstein Dresden und die neugegründete Friedensinitiative Dresden auf den US-Militärstützpunkt Ramstein (das zentrale Drehkreuz für die Vorbereitung und Durchführung völkerrechtswidriger Angriffskriege – insbesondere mit Hilfe von Kampfdrohnen) in aller Deutlichkeit aufmerksam machen! Gleichzeitig wird mit allen Demo-Teilnehmern gemeinsam engagiert für den Frieden demonstriert. Zentrales Ziel der Kampagne Stopp Air Base Ramstein: Befriedung, d. h. vom Deutschen Bundestag und von der Bundesregierung wird gefordert, den USA die Nutzung von Ramstein als Basis u. a. zur Drohnenkriegsführung zu verbieten!

Programm:

15:00 Uhr Begrüßungsrede

15:25 Uhr Redebeitrag von Julia Szarvasy zu Ramstein und Friedensaktivismus

15.40 Uhr musikalischer Beitrag von Oliver Niemzig am E-Piano und Sängerin

16:00 Uhr Redebeitrag von Alex Quint zum Thema Ramstein und deutsche Souveränität

16:20 Uhr Flashmob-Aktion (bzgl. der Opfer von Drohnenangriffen)

16:35 Uhr Überraschungsgeschenk für ALLE

16:40 Uhr Poetry Slammer (flo.durden)

16:50 Uhr Offene Bühne (inkl. zweiter Poetry Beitrag)

17:30 Uhr Abschlussrede der Lokalinitiative

Hinweis: Das Tragen und Mitführen von Organisationsnamen und -symbolen ist bitte zu unterlassen. Es handelt sich hierbei um eine überparteiliche Initiative.

Weitere Informationen siehe hier.

Wir freuen uns auf euer Kommen – lasst uns gemeinsam ein Zeichen für den Frieden setzen!

Steffen Mittwoch, 27. Juni 2018
Do 28.6.18 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung

Am Do 28.6.18 9-15 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich. In dieser Zeit findet eine Bildungsveranstaltung im Rahmen des Ethik-Unterrichts einer Dresdner Oberschule statt.

Steffen Freitag, 22. Juni 2018
Mi 27.6.18 8-12 Uhr Bildungsveranstaltung

Am Mi 27.6.18 8-12 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich. In dieser Zeit findet eine Bildungsveranstaltung im Rahmen der Projekttage eine Dresdner Gymnasiums statt.

Steffen Dienstag, 19. Juni 2018
Mo 25.6.18 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung

Am Mo 25.6.18 9-15 Uhr ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich. In dieser Zeit findet eine Bildungsveranstaltung im Rahmen des Ethik-Unterrichts einer Dresdner Oberschule statt.

Steffen Montag, 18. Juni 2018
Di 19.6.18 19 Uhr Konzert in der St. Pauli Kirch-Ruine mit Grupo Sal

Am Di 19.6.18 19 Uhr findet ein Konzert mit Grupo Sal aus Lateinamerika in der St. Pauli Kirch-Ruine statt.

Nähere Infos finden Sie hier.

 

Steffen Sonntag, 17. Juni 2018
So 24.6.18 Tag der offenen Tür im Rahmen des 21. Löbtauer Kinderstraßenfestes

In guter Tradition öffnet der Quilombo seine Türen einmal jährlich auch am Sonntag: Anlässlich des 21. Löbtauer Kinderstraßenfestes können alle Interessierten zu uns in den Weltladen kommen. Wir laden ein zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken.

Steffen Samstag, 16. Juni 2018
So 17.6.18 9.30 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9.30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Samstag, 02. Juni 2018
So 3.6.18 18 Uhr Requiem für Syrien im Kulturpalast

Im Kulturpalast wird im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele am So 3.6.18 18 Uhr das Requiem für Syrien aufgeführt.

Der Quilombo versucht durch stilles Dabeisein das Anliegen zu unterstützen.

Steffen Samstag, 02. Juni 2018
So 3.6.18 14 Uhr Demo gegen Abschiebehaft

Am So 3.6.18 14 Uhr findet am Hauptbahnhof eine Demo gegen Abschiebehaft statt

Der Quilombo versucht durch stilles Dabeisein das Anliegen zu unterstützen

Steffen Samstag, 02. Juni 2018
So 3.6.18 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations-, Verkostungs- und Verkaufsstand beim Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst in der Auferstehungskirche vertreten.

Steffen Samstag, 02. Juni 2018
Seit Sa 2.6.18 Quilombo wieder telefonisch erreichbar!

Seit dem Sa 2.6.18 ist der Quilombo wieder telefonisch erreichbar!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Steffen Donnerstag, 31. Mai 2018
Seit Mi 30.5.18 Quilombo telefonisch nicht erreichbar

Liebe Besucher und Freunde des Quilombo,

Seit Mi 30.5.18 ist der Quilombo telefonisch nicht erreichbar. Anrufer erhalten ein Freizeichen, die Rufe kommen nur nicht bei uns an.

Abgehende Rufe sind uns leider auch nicht möglich.

Wir warten dringend auf die Reaktion der Telekom.

Solange Sie unseren AB nicht erreichen, ist unsere Telefonleitung gestört.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Steffen Samstag, 26. Mai 2018
Mo 28.5 – Do 31.5.18 jeweils 9-12.30 Uhr Bildungsveranstaltungen

In der Woche von Mo 28.-Do 31.5.18 jeweils von 9-12.30 Uhr sind Klassen einer Grundschule im Quilombo zu Gast. Die Bildungsveranstaltungen haben "Ernährung und Eine Welt" zum Thema.

Während dieser Zeiten ist der Quilombo nicht für Besucher zugänglich.

Steffen Samstag, 26. Mai 2018
Sa 26.5.18 Quilombo beim 16. Markt der Kulturen in Pirna 8

Am Sa 26.5.18 ist der Quilombo beim Markt der Kulturen in Pirna dabei.

Steffen Samstag, 26. Mai 2018
Fr. 25.5.18 Quilombo beim Ramadan-Fasten-Brechen

Am Tag der Nachbarschaft am Fr 25.5.18 war der Quilombo beim Ramadan-Fasten-Brechen in DD-Löbtau dabei.

Es gab einen lebendigen Austausch zwischen christlicher/agnostischer Lebensweise und Islam im Alltag.

Steffen Donnerstag, 24. Mai 2018
Seit Do 24.5.18 17 Uhr Quilombo wieder offen!

Der Quilombo ist wieder für Besucher zugänglich!

Nach Aufhebung der Sperrzone ist der Quilombo seit Do 24.5.18 17 Uhr wieder offen und lädt zum Schauen, Probieren  Informieren und Entdecken ein!

Steffen Donnerstag, 24. Mai 2018
Seit Mi 23.5.18 Quilombo geschlossen wegen Bombenfund in DD-Löbtau

Aktuell ist der Quilombo geschlossen wegen eines Bombenfundes in Dresden-Löbtau.

Sobald die Sperrzone aufgehoben wird, öffnet der Quilombo wieder seine Türen für Besucher und lädt wieder zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken ein.

Aktuelle Infos zum Bombenfund finden Sie bei der Dresdner Polizei.

Steffen Dienstag, 22. Mai 2018
Mi 23.5.18 19-21 Uhr Entwicklung durch Vertreibung?

"Entwicklung durch Vertreibung? - Wie Weltbank & Co. durch ihre Projekte die Fluchtbewegungen anheizen" lautet das Thema eines Vortrages und Diskussion mit Knud Vöcking von urgewald (Arbeitsschwerpunkt: Kampagnen zu multilateralen  Finanzinstitutionen, Schwerpunkt Weltbank)

Ort: Saal „Zeitgeist“ im Haus der Begegnung, Großenhainer Str. 93, 01127 Dresden

Zeit: Mi 23.5.18 19-21 Uhr

Zum Inhalt:

In der letzten Zeit tauchte die Weltbank in den Medien mit ihrem Anspruch auf, die hohe Armut bis 2030 besiegen und Teilhabe am Reichtum für alle erzielen zu wollen. Auch Warnungen vor den Folgen des Klimawandels verschafften der Weltbank positive Schlagzeilen.

Wer die Weltbank ist, wie sie funktioniert und was wir ganz persönlich mit der Weltbank zu tun haben, wissen die wenigsten. Schafft die Weltbank wirklich die Armut ab? Wie hält sie es mit den Menschenrechten? Wer hat dort das Sagen?

Knud Vöcking, Weltbank-Referent bei urgewald, gibt dazu eine Einführung und stellt sich den Fragen und der Diskussion.

Steffen Samstag, 19. Mai 2018
Sa 19.5.18 9-19 Uhr Quilombo wie immer auch am Pfingst-Samstag geöffnet

Wie jedes Jahr ist der Quilombo auch heute am Pfingst-Samstag von 9-19 Uhr zugänglich und lädt zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken ein.

Steffen Samstag, 12. Mai 2018
Mo 14.5.18 20 Uhr Kino im Kasten Weiterbildung für Quilombo

Am Mo 14.5.18 20 Uhr findet im Kino im Kasten eine Filmvorführung statt, die der Quilombo zur Weiterbildung nutzt.

Das Thema ist: Magie der Moore

Steffen Samstag, 12. Mai 2018
So 13.5.18 10 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 10 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Mittwoch, 09. Mai 2018
Fr 11.5. & Sa 12.5.18 9-19 Uhr Quilombo wie immer geöffnet

Der Quilombo ist trotz des langen Wochenendes durch Himmelfahrt am Fr 11.5. und Sa 12.5.18 jeweils 9-19 Uhr wie immer geöffnet und lädt zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken ein.

Steffen Dienstag, 08. Mai 2018
Di 8.5.18 20.15 Uhr Weiterbildung für Quilombo: Ev. Studentengemeinde/Zionskirche „Unfriede in den Medien“

Der Quilombo nimmt am Di 8.5.18 20.15 Uhr zur Weiterbildung an dem Vortrag der Ev. Studentengemeinde "Unfriede in den Medien" in der Zionskirche teil.

Steffen Samstag, 05. Mai 2018
So 6.5.18 11-19 Uhr Quilombo beim Interkulturellen Familienfest im Großen Garten

Der Quilombo ist mit einem Informationsstand beim Interkulturellen Frühlingsfest im Großen Garten in und am Jugend-Öko-Haus Dresden im Rahmen der Jugend-Umwelt-Bildung dabei.

Unser Stand ist schon vor dem eigentlichen Beginn des Festes (13 Uhr) von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Steffen Freitag, 04. Mai 2018
So 6.5.18 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations-, Verkostungs- und Verkaufsstand beim Kirchenkaffee nach dem Gottesdienst vertreten.

Steffen Mittwoch, 02. Mai 2018
Do 3.5.18 19.30 Weiterbildung für Quilombolas: Nachhaltig wirtschaften

Am Do 3.5.18 19.30 Uhr findet eine Veranstaltung statt, die die Quilombolas zur Weiterbildung nutzen.

Im Impact Hub  Bayrische Straße 8 spricht Andreas Huber vom Club of Rome zum Thema: Nachhaltig wirtschaften.

Außerdem sind Toni Kiel (plant values)

Prof. Edeltraud Günther & Dr. Anne-Karen Hüske (Prisma Zentrum für Nachhaltigkeitsbewertung und Politi

Manuel Lenk (Business Coach/ Potenzialspezialist)

Lilli Landmann (Startnext/ Crowdfunding)

Gemeinwohl-Ökonomie Dresden

vertreten.

Steffen Mittwoch, 02. Mai 2018
Di 1.5.18 20 Uhr Weiterbildung für Quilombo: Vortrag im PK Ost

Der Quilombo hat am Di 1.5.18 20 Uhr den Vortrag zur Vorbereitung der Dresdner Aufführung des Canto General (4.6.18 Kulturpalast) im Programmkino Ost zur Weiterbildung genutzt. Der Leiter der Dresdner Singakademie informierte zu

1. politischer Geschichte Griechenlands und Chiles

2. Biografien von Mikis Theodorakis und Pablo Neruda

In Anschluss wurde der der Film "Der Postmann" (Il Postino) gezeigt.

Steffen Montag, 30. April 2018
Di 1.5.18 12-17 Uhr Quilombo beim Familienfest und Markt der Möglichkeiten

Am Di 1.5.18 12-17 Uhr ist der Quilombo mit einem ehrenamtlichen Informationsstand beim Familienfest und dem Markt der Möglichkeiten des DGB auf dem Schützenplatz Dresden vertreten.

Sie sind herzlich eingeladen!

Nähere Informationen finden Sie hier auf der Seite des DGB.

Steffen Samstag, 28. April 2018
So 29.4.18 10 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz
Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 10 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.
Steffen Donnerstag, 26. April 2018
Sa 28. & Mo 30.4.18 Quilombo geöffnet trotz langem Wochenende

Auch am Sa 28.4.  ist der Quilombo wie immer 10 Stunden geöffnet von 9-19 Uhr. Außerdem wie an fast allen Brückentagen seit 1990 ist der Quilombo auch in diesem Jahr wieder am 30.4. geöffnet und lädt zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken ein.

Steffen Montag, 16. April 2018
Ab April 18 Quinua Produkte kennenlernen

Ab April können Sie im Quilombo das seit 5000 Jahren in Südamerika kultivierte Quinua mit 7 Sinnen kennenlernen.

Weitere Informationen finden Sie hier auf unserer Seite.

Steffen Freitag, 13. April 2018
Fr 13.4.18 20.15 Uhr Vernetzungstreffen Micha-Initiative in der FEG Dresden

Die FEG Dresden, Leipziger Straße 220, lädt am Fr 13.4.18 20.15 Uhr zum Vernetzungstreffen der Micha-Initiative ein.

Die Quilombolas nehmen an der Veranstaltung teil zur Weiterbildung.

Das Programm finden Sie hier.

Steffen Samstag, 31. März 2018
Do 5.4.18 19 Uhr Abendveranstaltung

Im Quilombo sind am Do 5.4.18 ab 19 Uhr türkische LehrerInnen und Ingenieure zu Gast, um den Eine-Welt-Verein und - Laden kennenzulernen.

Für andere Besucher ist der Quilombo geschlossen.

Steffen Samstag, 31. März 2018
Sa 31.3.18 Quilombo 9-19 Uhr geöffnet

Der Quilombo ist am Sa 31.3.18 trotz Brückentag von 9-19 Uhr geöffnet und lädt zum Schauen, Probieren, Informieren und Einkaufen ein.

Steffen Samstag, 31. März 2018
März und April 18 – Verkostung Yaconwurzel

In den Monaten März und April 18 verkosten wir im Quilombo wieder die Yaconwurzel.

Steffen Samstag, 24. März 2018
So 25.3.18 10 Uhr Gottesdienst Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 10 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Dienstag, 20. März 2018
Mo 12.3.-Fr 6.4.18 Internationale Wochen gegen Rassismus

Wir weisen auf die Internationalen Wochen gegen Rassismus vom Mo 12.3.-Fr 6.4.18 in Dresden hin.

Steffen Dienstag, 20. März 2018
Saatgut – Warum es nicht den Konzernen gehören darf!

In der aktuellen Ausgabe des Südlinks, herausgegeben vom INKOTA-Netzwerk, geht es um die Frage, warum das Saatgut nicht den Konzernen gehören darf.

Hier kann man in die Problematik hinein lesen.

Der Südlink, 48 Seiten, kann für 4,20 EUR zzgl. Versand bestellt werden.

Steffen Mittwoch, 14. März 2018
Mi 14.3.18 19.30 Uhr Gorbitzer Gespräche in der Philippuskirche DD-Gorbitz
Zum Thema: „Klimawandel und Flüchtlingsströme“ findet am Mi 14.3.18 19.30 ein Gorbitzer Gespräch statt.
Quilombolas sind heute vor Ort.

Bereits heute müssen Menschen im pazifischen Raum fliehen, weil ihre Inseln überflutet werden. Pfr. H.-G. Tannhäuser vom LMW Leipzig wird darüber berichten und mit den Zuhörern ins Gespräch kommen.

Steffen Dienstag, 13. März 2018
Mi 14.3.18 18 Uhr Buchvorstellung „Lust auf Pflanzenkost“ mit Jürgen Piquardt

Der Autor Jürgen Piquardt stellt sein Buch "Lust auf Pflanzenkost" am Mi 14.3.18 18 Uhr im Vitalpunkt DD-Striesen vor.

Hier kann die Einladung heruntergeladen werden.

Steffen Montag, 12. März 2018
Mo 12.3.18, 19.30 Uhr Lesung von Matthias Politycki in der Zentralbibliothek

Die Quilombolas sind aufmerksam dabei, wenn am Mo 12.3.18, 19.30 Uhr Matthias Politycki in der Zentralbibliothek zu einer Lesung zu Gast ist.

Karten für die Veranstaltung: 7 EUR, ermäßigt 4 EUR

Thema:

Schrecklich schön und weit und wild - Warum wir reisen und was wir dabei denken

Steffen Mittwoch, 07. März 2018
Mi 5.-So 11.3.18 Themenwoche Anders wachsen in DD-Löbtau

Zum Thema Anders wachsen finden in dieser Woche in DD-Löbtau verschiedene Veranstaltungen statt.

Vortrag und Austausch

Mehr Gutes – weniger Güter: über Wirtschaftswachstum und Alternativen

Mi 7.3.18 19 Uhr Kleiner Saal, Hoffnungskirche

Film

Fr 9.3.18 19 Uhr Kleiner Saal, Hoffnungskirche

Gottesdienst

Bist du reich? - Kraftworte und Klanglichter

So 11.3. 17 Uhr Hoffnungskirche

Steffen Samstag, 03. März 2018
Sa 10.3.18 Wir zeigen Flagge am Tibet Tag

Der Quilombo beteiligt sich, wie jedes Jahr, an der Aktion Flagge zeigen für Tibet.

Besonders aus Anlass des Tibet Solidaritätstages am jedes Jahr am 10. März, aber auch das  ganze Jahr über kann die Tibet Fahne (150x90 cm) bei uns im Quilombo für 15,10 Euro erworben werden.

Aus dem RundbRund der Tibet Initiative Deutschland e.V.

Gerade einmal 10 Jahre ist es her, dass in ganz Tibet landesweit spontane Proteste von historischem Ausmaß ausbrachen. Tausende Tibeter setzten sich mutig für ihr Recht auf Selbstbestimmung ein. Wie schon 1959 antwortete die chinesische Regierung mit Gewalt. Die Proteste von 2008 haben deutlich gemacht: Die Tibeter geben nicht auf und zählen dabei auf unsere Solidarität.

Ihre Stadt flaggt noch nicht? Überzeugen Sie Ihre Bürgermeisterin oder Ihren Bürgermeister, ein Zeichen für die Menschenrechte in Tibet zu setzen.

Fragen Sie auch Vereine und Geschäfte, ob sie sich beteiligen wollen. Ein Meer aus Tibet-Flaggen in der Fußgängerzone, ein Fußballverein mit Flaggenaufnäher am Trikot oder der Blumenladen um die Ecke - je mehr mitmachen, desto stärker unsere Stimme für Tibet.

Unterstützen Sie unsere Kampagne. Zeigen Sie Flagge für Tibet

Tashi DelekI

Ihre Tibet Initiative Deutschland e.V.