Aktuelles
Aktuelles
Steffen Montag, 20. November 2017
So 17.12.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 20. November 2017
So 3.12.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Samstag, 18. November 2017
So 19.11.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informations- und Verkaufsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

 

Steffen Freitag, 10. November 2017
Sa 18.11.17 10-17 Uhr Ökumenische Weltgebetstagswerkstatt Surinam (Südamerika)

Am Sa 18.11.17 ist der Quilombo wie jedes Jahr von 10-17 Uhr bei der Ökumenischen Weltgebetstagswerkstatt Surinam (Südamerika) im ev. Gemeindehaus der Christopheruskirche Laubegast (Hermann-Seidel-Str. 3) vertreten.

Wir sind aller Wahrscheinlichkeit nach auch zur Ökumenischen Weltgebetstagswerkstatt Mo 22.1.18 18.30 Uhr (jeweils im Gemeindesaal Scheune hinter dem Pfarrhaus, Altleuben 13) und Di 23.1.18  9.30-13 Uhr vertreten.

Steffen Montag, 06. November 2017
Praktikum im Quilombo im November 2017

Zwei Wochen im November 17 begleiten wir eine Praktikantin einer 9. Klasse der 36. Oberschule.

Steffen Samstag, 04. November 2017
Do 16.11.17 9-12 Uhr Bildungsveranstaltung

Am Do 16.11.17 von 9-12 Uhr ist eine Grundschulklasse im Quilombo zu Gast. Die Kinder lernen etwas zum Thema "Kinder dieser Einen Welt".

Der Quilombo ist in dieser Zeit nicht für Besucher zugänglich.

Steffen Samstag, 04. November 2017
So 5.11.17 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations-, Verkostungs- und Verkaufsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Sonntag, 29. Oktober 2017
Mo 30.10.17 Quilombo auch am Brückentag geöffnet

Der Quilombo öffnet auch am Brückentag von 9-19 Uhr und lädt zum Schauen, Probieren, Informieren und Entdecken ein.

Steffen Samstag, 28. Oktober 2017
Praktikum im Quilombo im Oktober 2017

In den Oktober 17 begleiteten wir eine Praktikantin einer 10. Klasse des Nachhaltigkeits- und UNESCO-Gymnasiums Marie-Curie.

Steffen Montag, 23. Oktober 2017
Fr 20.-Sa 28.10.17 9. Umundu-Festival „Armut – Reichtum“

Das 9. Umundu-Festival für nachhaltige Entwicklung Dresden steht 2017 unter dem Thema "Armut - Reichtum - Unsere Zukunft in einer geteilten Welt".

Es finden zahlreiche Veranstaltungen in ganz Dresden statt. Das Programm finden Sie hier.

Steffen Dienstag, 17. Oktober 2017
Di 24.10.17 19 Uhr Konfirmandengruppe im Quilombo

Im Rahmen der Nachhaltigkeits-Monate in der Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung ist eine Gruppe Konfirmanden im Quilombo.

Steffen Dienstag, 17. Oktober 2017
Di 17.10.17 19 Uhr Konfirmandengruppe im Quilombo

Im Rahmen der Nachhaltigkeits-Monate in der Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung ist eine Gruppe Konfirmanden im Quilombo.

Steffen Samstag, 14. Oktober 2017
Mi 18.10.17 18 Uhr Unfairhandelbar – Digitalisierung, Rohstoffe und Menschenrechte

Einladung zur INKOTA Podiumssdiskussion!

Unfairhandelbar – Digitalisierung, Rohstoffe und Menschenrechte

18.10., 18h im Stadtteilhaus Äußere Neustadt, Dachsaal, Prießnitzstr. 18, 01099 DD-Neustadt

Industrielle Produktion verzahnt sich mehr und mehr mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik. Aufgrund dieser Entwicklung wird der weltweite Ressourcenverbrauch extrem steigen. Die Folgen zeigen sich schon heute für Menschen und Umwelt in den Rohstoffabbauländern. Gemeinsam wird mit Politik, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft diskutiert, wie man trotz des Prozesses der Digitalisierung eine neue Form der Rohstoffversorgung aus den rohstoffreichen Ländern des globalen Südens gestalten kann.

Steffen Freitag, 13. Oktober 2017
Fr 13.10.17 20 Uhr Forum Frauenkirche – „Neue Welt(un)ordnung“

Die Quilombolas waren im Rahmen der Weiterbildung zu dieser Veranstaltung in der Frauenkirche.

Steffen Freitag, 13. Oktober 2017
Aktueller Anlass: Petition für Wohnen und Leben am Leipziger Bahnhof

Aus aktuellem Anlass weisen wir auf diese Petition an den Stadtrat hin, diese kann bis 23.10.17 unterzeichnet werden:

Wohnen und Leben am Leipziger Bahnhof

Steffen Mittwoch, 11. Oktober 2017
Fr 13.10.17 9-13 Uhr Gruppenveranstaltung

Der Quilombo ist für Besucher von 9-13 Uhr nicht zugänglich.

Wie jedes Jahr sind die Schüler des 1. Lehrjahres des Berufsbildungswerks Sachsen DD-Hellerberge im Quilombo und erhalten eine prinzipielle Einführung in die Geschichte, den Ablauf und die Möglichkeiten des Fairhandels. Im BBW lernen sie in der Übungsfirma Fairhandel wichtige Aspekte ihrer neuen Berufe.

Die Institution der Übungsfirma wurde durch eine damalige ehrenamtliche Mitarbeiterin des Quilombo aufgebaut, die im BBW als Sozialpädagogin tätig war.

Steffen Freitag, 06. Oktober 2017
Do 12.10.17 9-13 Uhr Gruppenveranstaltung

Der Quilombo ist für Besucher von 9-13 Uhr nicht zugänglich.

Wie jedes Jahr sind die Schüler des 1. Lehrjahres des Berufsbildungswerks Sachsen DD-Hellerberge im Quilombo und erhalten eine prinzipielle Einführung in die Geschichte, den Ablauf und die Möglichkeiten des Fairhandels. Im BBW lernen sie in der Übungsfirma Fairhandel wichtige Aspekte ihrer neuen Berufe.

Die Institution der Übungsfirma wurde durch eine damalige ehrenamtliche Mitarbeiterin des Quilombo aufgebaut, die im BBW als Sozialpädagogin tätig war.

Steffen Donnerstag, 05. Oktober 2017
Mi 11.10.17 9-13 Uhr Gruppenveranstaltung

Der Quilombo ist für Besucher von 9-13 Uhr nicht zugänglich.

Wie jedes Jahr sind die Schüler des 1. Lehrjahres des Berufsbildungswerks Sachsen DD-Hellerberge im Quilombo und erhalten eine prinzipielle Einführung in die Geschichte, den Ablauf und die Möglichkeiten des Fairhandels. Im BBW lernen sie in der Übungsfirma Fairhandel wichtige Aspekte ihrer neuen Berufe.

Die Institution der Übungsfirma wurde durch eine damalige ehrenamtliche Mitarbeiterin des Quilombo aufgebaut, die im BBW als Sozialpädagogin tätig war.

Steffen Donnerstag, 05. Oktober 2017
Fr 6.10.17 9-13 Uhr Gruppenveranstaltung

Der Quilombo ist von 9-13 Uhr für Besucher nicht zugänglich.

Eine Gruppe eines Kindergartens und Hortes der Kinderarche zum Thema "Kinder dieser einen Welt - Armut und Reichtum!" sind im Quilombo zu Gast.

Steffen Montag, 02. Oktober 2017
Mo 2.10.17 Quilombo auch am 27. Jubiläumstag geöffnet

Heute vor 27 Jahren öffnete der Quilombo zum ersten Mal!
Und auch heute ist geöffnet! Wir laden zum Schauen, Informieren, Probieren und Einkaufen ein.

Steffen Mittwoch, 27. September 2017
Sa 30.9.17, 20 Uhr Filmabend von Attac „Wer rettet wen?“ Kunsthof Gohlis

Filmabend von Attac: "Wer rettet wen?"
Sa 30.9.17, 20 Uhr
im Kunsthof Gohlis, Dorfstraße 4, 01156 Dresden

Der Q. erlebte einen intensiven Gedankenaustausch bis weit nach Mitternacht.

Der Film ist ständig ausleihbar bei Friedrich Brachmann von Attac Dresden, über uns auch erfragbar.

Steffen Mittwoch, 27. September 2017
So 1.10.17, 9.30 Uhr Erntedankgottesdienst „Nachhaltigkeit!“ Hoffnungskirche

Am So 1.10.17, 9.30 Uhr findet in unserer Vermieter-Kirchgemeinde "Frieden und Hoffnung der Erntedankgottesdienst zum Thema "Nachhaltigkeit!" in der Hoffnungskirche DD-Löbtau statt.

Steffen Dienstag, 26. September 2017
So 24.9.17 Nachtrag zur Wahl

Q-Beitrag: Prinzipiell legen wir in den Wochen vor Wahlen den Briefwahlbogen zur Ansicht und Animation aus bis jeweils Sa 19 Uhr, sodass die knappste eigene Abgabe direkt an oder im Dresdner Rathaus genutzt wird.

Seit diesem Jahr raten wir jeder Person selbst mindestens einmal im Leben irgendwo als WahlhelferIn "ganz nah dran zu sein"... (wir haben Briefwahlauszählung 2017 mit gemacht - gern sich Motivation bei uns holen!)

Wir raten Jedem, einmal im Leben jeweils an einer Sitzung des Stadtrates, Landtages, Bundestages, EU-Parlamentes und einer evangelischen Landessynode teilzunehmen...

Wahl-o-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung ist weiterhin nutzbar!

Steffen Freitag, 22. September 2017
Di 26.9.17 19 Uhr Filmabend in der Hoffnungskirche

Aus Anlass des Erntedankfestes zeigen die Hoffnungskirche und der Quilombo den Film "10 Milliarden - Wie werden wir alle satt?".

Das Plakat zur Veranstaltung kann hier heruntergeladen werden.

Eintritt frei.

Wo soll in Zukunft die Nahrung für alle Menschen herkommen?

Braucht es dafür gen-manipulierte Pflanzen und Tiere? Ist BIO wirklich eine Lösung? Können wir eine neue Landwirtschaft aufbauen, die Mensch und Natur respektiert? Oder sollten wir einfach mehr düngen?

Die preisgekrönte Dokumentation sucht weltweit nach Antworten und zeigt mögliche Lösungen. Dabei erkundet sie die Grundlagen der Lebensmittelproduktion und macht deutlich, dass unsere Ernährung weltpolitische Bedeutung hat.

Weiter Informationen zum Film unter www.10milliarden-derfilm.de

Es laden ein:

Der AK „Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit“ und Quilombo „Eine Welt“ Verein und Laden

Kommt Alle!

Steffen Freitag, 22. September 2017
Buchtipp: SCHRECKLICH schön?!? (…und weit und wild)

Das Buch von Matthias Politycki "SCHRECKLICH schön?!? (...und weit und wild)" befasst sich mit den Aspekten des Reisens. Warum wir reisen und was wir dabei denken, eine kritische Philosophie.

Privat von Koordinatorin Carola Hänel gelesen, kann ein Exemplar im Quilombo ausgeborgt werden.
Das Buch hat einen festen Einband und umfasst 347 Seiten.

Matthias Politycki kommt am 12.3.18 nach Dresden zu einer Lesung in der Städtischen Bibliothek - Details demnächst auf http://www.matthias-politycki.de/termine

Steffen Donnerstag, 21. September 2017
27. Interkulturelle Tage 24.9-8.10.17

Einladung zu den 27. Interkulturellen Tagen 24.9-8.10.17

Steffen Mittwoch, 20. September 2017
So 24.9.17 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem ehrenamtlichen Informations-, Verkostungs- und Verkaufsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 11. September 2017
Mi 20.9.17 19.30 Filmabend „Nicht ohne uns!“ PK Ost

Im Programmkino Ost wird am Mi 20.9.17, 19.30 Uhr der Film "Nicht ohne uns!" gezeigt. Anschließend findet ein Filmgespräch statt.

Steffen Montag, 11. September 2017
Fr 15.9.17 12-20 Uhr PARK(ing) DAY

Seit mehr als 10 Jahren gibt es den Park(ing) Day, bei dem Parkplätze kurzfristig zu Parks, Sitzflächen, Cafés etc. umgestaltet werden. Es soll dabei darauf hingewiesen werden, dass der Autoverkehr und die Parkplätze zu viel Raum in den Städten einnehmen und es bessere Alternativen im öffentlichen Raum gibt.
Auch in Dresden-Löbtau wird der Park(ing) Day begangen.
Nähre Informationen finden sich beim Löbtop e.V.

Von der Aktion diesen Jahres gibt es hier eine Zusammenfassung, auch können Fotos von der Aktion auf einer digitalen Pinnwand betrachtet werden.

Hier kann man den Flyer zur Aktion herunterladen.

In diesem Zusammenhang wollen wir auch auf folgende Aktion aufmerksam machen:

Radland jetzt! - Deutschland braucht die Verkehrswende, die Verkehrswende braucht das Fahrrad!

Für Fahrradfreunde ein sehr wichtiges Thema ist der Sicherheitsabstand von Autofahrern zu ihrem Zweirad. Dazu gibt es ein Schaubild, durch das es auch für Autofahrer einfacher wird, den Abstand einzuhalten.

Steffen Samstag, 09. September 2017
So 10.9.17 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Informationsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Mittwoch, 23. August 2017
Do 7.9.17 Vortrag FAIRreisen – Nische oder Notwendigkeit? in Zentralbibliothek

Frank Herrmann hält seinen Vortrag am 7.9., um 19.30 Uhr in der Zentralbibliothek zum Thema
FAIRreisen– Nische oder Notwendigkeit?

Die Quilombolas waren da und seit dem gibt es das Buch auch im Quilombo zu kaufen.

Des weiteren ist auch die neue, 5. Auflage des Buches Fair einkaufen - aber wie? von Frank Herrmann erschienen und bei uns zu erwerben.

 

Steffen Dienstag, 22. August 2017
Sa 2.9.17 14.30-22 Uhr Sommerfest der Hoffnungskirche

Der Quilombo ist mit einem Informationsstand auf dem Sommerfest der Hoffnungskirche vertreten und lädt zu verweilen, schauen und ausprobieren ein.

Steffen Samstag, 19. August 2017
So 20.8.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Informationsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Dienstag, 15. August 2017
Di 15.8.17 Letzte Exemplare des Buches „Vom Zuviel und Zuwenig“ eingetroffen

Im Quilombo sind die letzten Exemplare des Buches "Vom Zuviel und Zuwenig" von Ute Trautmann und Karin Weiss-Hohenadel eingetroffen. Die Broschüre im A4-Format erschien 1997 im Anrich-Verlag. Dieser Verlag existiert nicht mehr, der Nachfolger ist der der Verlag Beltz & Gelberg. Von dort erhielten wir die letzten Exemplare des Buches. Es kann ab sofort im Weltladen erworben werden.
Die Abbildung erfolgt mit freundlicher Freigabe durch die Autorinnen.

Steffen Dienstag, 15. August 2017
Mo 14.8.17, 20.30 Uhr „Wie leben wir morgen?“

Im Rahmen der Palais.Gespräche am Völkerkundemuseum/Japanisches Palais fand ein Gespräch zum Thema
"Wie leben wir morgen?" statt, das auch Quilombolas im Rahmen ihrer Weiterbildung in der Freizeit besuchten.
Nähere Informationen finden Sie auf der Seite der Regionalgruppe Gemeinwohl Ökonomie Dresden.

Steffen Montag, 14. August 2017
So 13.8.17, 20 Uhr Filmvorführung im Club Passage

Im Programmkino Club Passage in DD-Gorbitz nahmen Quilombolas im Rahmen ihrer Weiterbildung an einer Filmvorführung des Films "Es war einmal in Deutschland" teil.
Der sehenswerte Film handelt von einem Kapitel der deutsch-jüdischen Geschichte nach dem Ende des zweiten Weltkriegs.

Steffen Samstag, 12. August 2017
So 13.8.17 20. Kinderstraßenfest Dresden-Löbtau

Zum 20. Kinderstraßenfest in Löbtau auf der Schillingstaße und Umgebung sind Klein und Groß eingeladen!
Der Quilombo ist an diesem Tag, am einzigsten Sonntag im Jahr wie bereits in den Jahren zuvor, für Interessierte zum Verweilen, Stöbern und Probieren geöffnet. Es kann hinter die Kulissen des Weltladens geschaut werden.
Wir sind außerdem auch vor Ort auf der Straße und bieten

  • interaktive Spiele
  • Musikinstrumente zum Ausprobieren
  • Verkostungen

mit und von Handwerksprodukten und Lebensmitteln aus

  • Afrika
  • Lateinamerika
  • Asien

für Jung und Alt aus Nah und Fern an.

Steffen Dienstag, 08. August 2017
Mo 7.8.17 21.30 Uhr „Beyond the red lines“ bei der tuuwi

Ein Weiterbildungsangebot der besonderen Art haben Quilombolas am Montag Abend, 7.8.17, 21.30 Uhr wahrgenommen. Die TU Umweltinitiative tuuwi zeigte den Dokumentarfilm "Beyond the red lines" im tuuwi-Garten hinter der Stura-Baracke.
Der Film kann auf der verlinkten Seite angeschaut oder zur Vorführung bestellt werden. Der Film plädiert für einen Systemwandel statt den Klimawandel.

Steffen Donnerstag, 03. August 2017
So 6.8.2017 Sommerfest des Botanischen Gartens

Wie jedes Jahr am letzten Sonntag der sächsischen Sommerferien beteiligen wir uns am Sommerfest des Botanischen Gartens der TU Dresden von 11-18 Uhr als einer von mehr als 25 Partnern. Wir zeigen neben üblichen Lebens- und Genussmitteln sowie ca. 30 Instrumenten, rund 80 Büchern und interaktiven Spielen Beispiele für unsere besonderen Naturmaterialien aus Afrika, Lateinamerika und Asien.

Steffen Mittwoch, 12. Juli 2017
Do 13.7.17 10-13 Uhr Ferienveranstaltung

Eine Gruppe einer Schule in DD-Pieschen wird im Rahmen des Ferienprogramms "mit Neugier und Entdeckerfreude" "Andere Kulturen erleben". Es gibt für die Kinder Spiele, sie können Instrumente ausprobieren und 10 verschiedene Sitzmöglichkeiten und Hängevarianten testen.

In der Zeit von 10-13 Uhr ist der Quilombo für andere Besucher geschlossen.

Steffen Mittwoch, 12. Juli 2017
Di 27.6.-Do 3.8.17 Angebote des Dresdner Ferienpasses

Das Motto beim 35. Ferienpass lautet: "Mit Neugier und Entdeckerfreude".
Im Quilombo können unter der Überschrift "Welten erkunden" mit allen Sinnen fremde Länder entdeckt, die Kultur, Spiele und Instrumente kennengelernt werden.
Die Angebote im Ferienpass richten sich in erster Linie an Kinder von 6-14 Jahren. Im Quilombo ist aber so manches anders, deshalb sind bei uns Menschen von 6-100 Jahren willkommen!
In der Zeit vom 27.6-3.8.17, jeweils Di, Mi, Do bieten wir jeweils eine 2-stündige Veranstaltung an, die ab 5 Teilnehmern startet.
Bei angemeldeten Gruppen ist der Quilombo für andere Besucher geschlossen. Die Informationen darüber sind kurzfristig auf dieser Seite zu finden.

Weitere Informationen finden sich hier.

Steffen Samstag, 08. Juli 2017
Mi 12.7.17 10-12 Uhr Ferienveranstaltung

Eine Hortgruppe einer Grundschule in DD-West wird im Rahmen des Ferienprogramms "mit Neugier und Entdeckerfreude" "Andere Kulturen erleben". Es gibt für die Kinder Spiele, sie können Instrumente ausprobieren und 10 verschiedene Sitzmöglichkeiten und Hängevarianten testen.

In der Zeit von 10-12 Uhr ist der Quilombo für andere Besucher geschlossen.

Steffen Samstag, 08. Juli 2017
So 9.7.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes, der von den Senioren gestaltet wird, vertreten.

Steffen Montag, 26. Juni 2017
Mo. 26.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung f. GS-Lehramts-StudentInnen

Zukünftige Grundschul-LehrerInnen erfahren, wie "Lernorte Weltläden" funktionieren bis ans Ende des Berufslebens... Schwerpunkte sind u.a. Sachkundeunterricht, Klassenleiterarbeit und Schulfeste.
Mit 5 Sinnen, vor allem aber auch mit Denken und Fühlen, 3 Kontinenten näherrücken.
Wir borgen auch Produkte aus für Schulübungen und Unterrichtsprozesse.

Steffen Sonntag, 25. Juni 2017
So 25.6.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Dienstag, 20. Juni 2017
Di. 20.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung

Heute ist eine 7.Klasse einer Oberschule aus DD-Trachau im Quilombo, um im Rahmen des Ethik/Religions-Unterrichts zum Thema "Armut und Reichtum am Beispiel des Fairhandels" zu lernen und sich auszutauschen.

Steffen Freitag, 09. Juni 2017
Mo. 12.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung „Afrika“

Wie jedes Jahr im Juni ist heute im Quilombo eine 7. Klasse eines Gymnasiums aus dem Dresdner Süden zu Gast. Das Thema "Fairhandel im afrikanischen Zusammenhang" ist Teil der jährlich stattfindenden Afrika-Projektwoche des Gymnasiums.

Steffen Donnerstag, 08. Juni 2017
Sa. 10.6.17 9-19 Uhr wie immer besetzt

Der Quilombo ist diesen Samstag wie immer 9-19 Uhr besetzt.

Steffen Mittwoch, 07. Juni 2017
Fr. 9.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung „Afrika“

Wie jedes Jahr im Juni ist heute im Quilombo eine 7. Klasse eines Gymnasiums aus dem Dresdner Süden zu Gast. Das Thema "Fairhandel im afrikanischen Zusammenhang" ist Teil der jährlich stattfindenden Afrika-Projektwoche des Gymnasiums.

Steffen Dienstag, 06. Juni 2017
Do. 8.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung „Afrika“

Wie jedes Jahr im Juni ist heute im Quilombo eine 7. Klasse eines Gymnasiums aus dem Dresdner Süden zu Gast. Das Thema "Fairhandel im afrikanischen Zusammenhang" ist Teil der jährlich stattfindenden Afrika-Projektwoche des Gymnasiums.

Steffen Montag, 05. Juni 2017
Mi. 7.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung „Afrika“

Wie jedes Jahr im Juni ist heute im Quilombo eine 7. Klasse eines Gymnasiums aus dem Dresdner Süden zu Gast. Das Thema "Fairhandel im afrikanischen Zusammenhang" ist Teil der jährlich stattfindenden Afrika-Projektwoche des Gymnasiums.

Steffen Montag, 05. Juni 2017
Di. 6.6.17 9-15 Uhr Bildungsveranstaltung „Afrika“

Wie jedes Jahr im Juni ist heute im Quilombo eine 7. Klasse eines Gymnasiums aus dem Dresdner Süden zu Gast. Das Thema "Fairhandel im afrikanischen Zusammenhang" ist Teil der jährlich stattfindenden Afrika-Projektwoche des Gymnasiums.

Steffen Montag, 29. Mai 2017
Do. 1.6.17 9-13 Uhr Bildungsveranstaltung

Aus Anlass des Internationalen Kindertages am heutigen Tag ist im Quilombo eine 4. Klasse einer Grundschule aus dem Dresdner Westen  zu Gast. Das Thema ist "Kinder dieser Welt".

Steffen Montag, 29. Mai 2017
Di. 30.5.17 9-13.30 Uhr Bildungsveranstaltung

Aus Anlass des Internationalen Kindertages in dieser Woche ist im Quilombo eine Gruppe einer integrativen Kita aus dem Dresdner Norden zu Gast. Das Thema ist "Kinder dieser Welt".

Steffen Montag, 22. Mai 2017
Sa. 27.5.17 9-19 Uhr wie immer besetzt

Der Quilombo ist am Samstag nach Himmelfahrt, 27.5.17, wie immer 9-19 Uhr besetzt.

Steffen Montag, 22. Mai 2017
Fr. 26.5.17 9-19 Uhr wie immer besetzt

Der Quilombo ist am "Brückentag" nach Himmelfahrt, Fr. 26.5.17, wie immer 9-19 Uhr besetzt.

Steffen Donnerstag, 11. Mai 2017
Do 18.5.17 9-12:30 Uhr Gruppenveranstaltung

Eine Vorschulgruppe eines Löbtauer Kindergartens ist von 9-12:30 Uhr im Quilombo und erfährt viel über die "Länder dieser Erde - Afrika, Asien und Lateinamerika".

Steffen Donnerstag, 11. Mai 2017
Fr 12.5.17 9-12:30 Uhr Gruppenveranstaltung

Eine 3.Klasse einer Grundschule ist von 9-12:30 Uhr im Quilombo zu einer Gruppenveranstaltung.

Steffen Samstag, 06. Mai 2017
Do 11.5.17 9-12:30 Uhr Gruppenveranstaltung

Eine Vorschulgruppe eines Löbtauer Kindergartens ist von 9-12:30 Uhr im Quilombo und erfährt viel über die "Länder dieser Erde - Afrika, Asien und Lateinamerika".

Steffen Donnerstag, 04. Mai 2017
Do 11.5.17 Dresden wird Fair-Trade-Town

Der Quilombo ist mit einem Info-Stand bei der offiziellen Veranstaltung dabei. Das Siegel Fair-Trade-Town verstehen wir als Ansporn für die Zukunft, es ist in unsren Augen keine Auszeichnung. Denn:
Dass es die Fairhandelsbewegungen in unserer Stadt so schwer haben, können wir uns seit 2015 etwas besser erklären...

Wir stellen den Fairhandel vor.

  1. "Klassischer Fairhandel" mit seinen Wurzeln in der 1968er Studentenbewegung
  2. "Fair-Trade-Siegel für "konventionelle Produkte" seit 1992, TransFair e.V. Köln

Über die Dresdner Initiative Dresden Fair.Wandeln gibt es nähere Informationen zur Fair Trade Town.

Unser Stand:

Steffen Sonntag, 30. April 2017
Mi 3.5.17 9-12:30 Uhr Zur Projektwoche Kinder dieser Erde – Afrika

Als Teil einer Projektwoche "Kinder dieser Erde - Afrika" sind Schüler der 1.-4. Klasse bei uns zu Gast.

Steffen Sonntag, 30. April 2017
Mo 1.5.17 Tag der Arbeit

Von ca. 9-17 Uhr sind wir bei "erträglichem Wetter" mit einem Infostand auf dem Schützenplatz am Dresdner Volkshaus beim Tag der Arbeit vertreten. Das Programm startet mit einer Radtour, weitere Einzelheiten gibt es auf der Seite des DGB Dresden.

mensch Dienstag, 18. April 2017
Mi.,18.04. 9-15Uhr Seminar für StudentInnen Grundschullehramt

Eine Wiener Professorin besucht unseren Weltladen, um mit den zukünftigen GrundschullehrerInnen zu erfahren, wie im Sachunterricht Weltläden als Lernorte einbezogen werden können. Damit will Quilombo dazu beitragen, dass die TeilnehmerInnen im späteren Berufsleben - an unterschiedlichen Orten in Deutschland oder Europa - einen Bezug zu den lokalen Weltläden herstellen.

Ab 15Uhr ist der Quilombo für dann wieder für alle geöffnet.

 

mensch Montag, 10. April 2017
Fr., 28.04.2017 – Veranstaltung für Projektwoche Fairhandel und Ägypten

Am 28.04.2017 besuchen uns Fünftklässler einer dresdner Mittelschule im Rahmen ihrer Projektwoche. Bis mind. 12.30Uhr ist der Quilombo deshalb für diese Gruppenveranstaltung reserviert.

Steffen Montag, 20. März 2017
Di-Do 21.-23.3.17 Lateinamerika im Spanisch-Unterricht

An den Tagen Di. 21.3., 8.30-11.30, Mi. 22.3.,13-15 und Do. 23.3.,11-13.30 sind SchülerInnen der 13 Klasse eines Gymnasiums aus dem Kreis Sächsische Schweiz/ Osterzgebirge bei uns im Quilombo. Sie erfahren im Rahmen des Spanisch-Unterrichts wichtige Informationen über Lateinamerika.

Steffen Samstag, 11. März 2017
Fr. 10.3.17 Tibet-Tag

Am Fr. 10.3.17 fand der alljährliche, weltweite Aktions-Tag zu Tibet statt.
Die Bürgermeister der Städte und Gemeinden waren aufgerufen,
die Tibet-Fahne zu hissen.
In Deutschland beteiligten sich bundesweit 352 Städte und Gemeinden, davon
im Osten Deutschlands: 38
Davon in Sachsen: 14
Sachsen-Anhalt: 9
Brandenburg: 8
Mecklenburg-Vorpommern: 5
Thüringen: 2
Der Quilombo hat bereits seit Monaten einen Schaukasten zu Tibet. Nähere Informationen zu Tibet finden Sie hier.

 


Steffen Donnerstag, 09. März 2017
Mo 6.-Mi 8.3.17 Besuch aus München

Von Mo 6.-Mi 8.3.17 weilte der Kartograph Max Huber aus München höchstpersönlich in unserem Verein auf langjährige Einladung. Bewusst dirigierten wir ihn von DD-Löbtau aus am späten Montag Nachmittag in die Stadt vom Georgentor ins Stadtzentrum. Durch diesen Besuch konnten wir die Freundschaft zwischen dem Bremer Historiker Arno Peters († 2002) und dem Münchner Kartographen Max Huber deutlicher wahrnehmen. Wir spüren nun eine unglaublich Achtung vor diesen beiden Lebenswerken.

Nähere Informationen zur Peters Karte finden Sie hier.

Steffen Sonntag, 26. Februar 2017
Fr 3.3.17 Weltgebetstag der Frauen (Übersicht)

"Land des Jahres" der ca. 2700 Weltläden Europas aus Anlass des diesjährigen Weltgebetstages "von Menschen für Frauen" 2017 unter dem Thema "Was ist denn fair?" sind die Philippinen.
Die Philippinen sind seit Jahrzehnten im Fair-Handel vertreten, unsere Handelspartner:

  1. El Puente
  2. WeltPartner (dwp)
  3. Eine Welt Handel
  4. Fair-Handel Abtei Münsterschwarzach
  5. Gepa

Die Gottesdienste am Weltgebetstag erfolgen nach der philippinischen Liturgie mit Kochen, Essen, Landessituation, Singen und Tanzen.
Termine der Kirchgemeinden in Dresden und im Umland, in denen der Quilombo mit einem Stand oder in Kommission vertreten ist:
14 Uhr Seniorenkreis der Ev.-Luth. Christuskirche DD-Strehlen
15 Uhr ökumenischer Gottesdienst Ev.-Luth. Kirchgemeinde Kesselsdorf
18 Uhr Ev.-Luth. Kreuzkirche DD-Mitte
18 Uhr Ev.-Luth. Kirchspiel DD-West Philippusgemeinde DD-Cossebaude
19 Uhr Ev.-Luth. Kirche DD-Loschwitz
19 Uhr ökumenischer Gottesdienst in der kath. St.-Josef-Kirche DD-Pieschen
19 Uhr Ev.-Luth. Lukaskirche DD-Südvorstadt (gemeinsam mit Auferstehungskirche, Paulus- und Zions-Kirche)
19 Uhr Ev.Luth Kirche Tharandt
19.30 Uhr Ev.-Luth Kirche Kurort Hartha
19.30 Uhr ökumenischer Gottesdienst kath. St. Petrus Kirche DD-Strehlen

Steffen Montag, 20. Februar 2017
Mi 22.2. 9-12.30 Uhr Hortveranstaltung

Eine Gruppe einer Einrichtung aus dem Kreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge ist im Rahmen der Winterferien-Angebote im Quilombo.

Steffen Samstag, 04. Februar 2017
So 5.2.17 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 30. Januar 2017
Di 31.1.17 9-15 Uhr Gruppenveranstaltungen

Mit Schülern der 7. Klasse haben wir im Rahmen des Geografie-Unterrichts Veranstaltungen zum Thema Kaffeeanbau.

Der Quilombo lädt von 15-19 Uhr in der ehrenamtlichen Öffnungszeit zum Stöbern und Verweilen ein.

Steffen Sonntag, 29. Januar 2017
So 29.1.17 Verkostung von Schokoladenaufstrichen

Unsere "Vermieter-Kirchgemeinde" Frieden und Hoffnung lädt zu einem KonfirmantInnen-Frühstücks-Gottesdienst am So 29.1.17 ab 9.30 Uhr in DD-Löbtau ein. Der neue, kleine Arbeitskreis Nachhaltigkeit versucht, verschiedene alternative fair/bio Schokoladenaufstriche zu verkosten und mit Fair- und Bio-Kaffees an einem Kommissionsstand die Herzen stärker zu öffnen

Steffen Mittwoch, 18. Januar 2017
So 29.1.17 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Dienstag, 17. Januar 2017
Mo 23. u. Di 24.1.17 Vorbereitungstreffen Weltgebetstag DD-Leuben

Am Mo 23.1., 18.30-21.30 Uhr sowie am Di 24.1., 9.30-13 Uhr finden in der Pfarrscheune hinter dem Pfarrhaus der Himmelfahrtskirche in Altleuben 13 zwei Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag 2017 statt.

Der Quilombo ist mit einem Informationsstand an beiden Terminen vor Ort.

Steffen Samstag, 07. Januar 2017
So 8.1.17 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 26. Dezember 2016
ab Mo 2.1.17 9-15 Uhr Bildungsarbeit, 15-19 ehrenamtlicher Verkauf

Ab dem 2.1.17 starten wir wieder mit unserer Bildungsarbeit. Wir haben in der Zeit von 9-15 Uhr Veranstaltungen für angemeldete Gruppen, ggf. ist auch für den Ladenbesuch geöffnet. In der Zeit von 15-19 Uhr lädt der Quilombo zum Stöbern, Verweilen und Einkaufen während des ehrenamtlichen Verkaufs ein.

Steffen Samstag, 24. Dezember 2016
24. und 31.12. ehrenamtliche Öffnungszeiten 9-16 Uhr

Wie bisher immer am Heiligabend und zu Silvester hat der Quilombo von 9-16 Uhr geöffnet und lädt zum Stöbern, Verweilen, Informieren und Kaufen ein.

Steffen Sonntag, 11. Dezember 2016
So 11.12.16 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand ab ca. 9:30 Uhr im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Montag, 05. Dezember 2016
Mo 5.12.16 Flüchtlings-Weihnacht

In der Zeit von 16-21 Uhr ist der Quilombo mit einem Stand bei der Flüchtlings-Weihnacht von "Willkommen in Löbtau" dabei.

Steffen Donnerstag, 01. Dezember 2016
Fr 2.12.16 International X-MAS Party an der TU

Bei der diesjährigen internationalen Weihnachtsfeier der TU Dresden ist der Quilombo mit einem Stand vertreten.

Steffen Sonntag, 20. November 2016
So 27.11.16 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Sonntag, 20. November 2016
Sa 26.11.16 Kauf-Nix-Tag

Jedes Jahr am letzten Samstag im November ist es soweit: Am internationalen Aktionstag für bewusstes Konsumverhalten soll ein Zeichen gesetzt werden, dass wir auch um unserer selbst Willen unsere Kaufgewohnheiten überdenken.

Am Kauf-Nix-Tag soll mit einem 24-stündigen Konsumverzicht auf "ausbeuterische Produktions- und Handelsstrategien internationaler Konzerne und Finanzgruppen" aufmerksam gemacht werden. Mit der Konsumpause soll auch die Möglichkeit zum Überdenken des eigenen Kaufverhaltens gegeben werden.

Steffen Sonntag, 20. November 2016
ab Mo 21.11.16 wegen Adventszeit keine Gruppenveranstaltungen

In der Adventszeit ist der Quilombo Mo-Sa von 9-19 Uhr geöffnet. Es finden in dieser Zeit keine Gruppenveranstaltungen statt. Wir sind offen für Anfragen zu Veranstaltungen nach 19 Uhr.

Steffen Sonntag, 20. November 2016
So 20.11.16 Ev.-luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist durch einen Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdientes vertreten.

Steffen Samstag, 19. November 2016
Sa 19.11.16 Vorbereitungstreffen Weltgebetstag 2017

In der Christopheruskirche DD-Laubegast, Hermann-Seidel-Straße 3, 01279 Dresden, findet von 10-17 Uhr ein Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag der Frauen statt. Das Partnerland im kommenden Jahr sind die Philippinen. Der Quilombo ist mit einem Stand vertreten.

Steffen Dienstag, 15. November 2016
Di 15.11.16 9-13 Uhr Gruppenveranstaltung

Im Quilombo begeht ein Gymnasium aus DD-Striesen den Toleranztag unter dem Thema "Grenzen erfahren".

Steffen Sonntag, 13. November 2016
So 13.11.16 Ev.luth. Philippusgemeinde DD-Gorbitz

Der Quilombo ist durch einen Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdientes vertreten.

Steffen Sonntag, 06. November 2016
So 6.11.16 9.30 Uhr Ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Der Quilombo ist mit einem Kommissionsstand im Umfeld des Gottesdienstes vertreten.

Steffen Donnerstag, 03. November 2016
seit Mi 2.11.16 Schaufenster- und Türwechsel abgeschlossen

Der Quilombo ist wieder voll nutzbar, die Baumaßnahme ist beendet.

Steffen Donnerstag, 20. Oktober 2016
ab Do 20.10.16 trotz Schaufenster- und Türwechsel begehbar

Der Quilombo ist geöffnet von Mo-Sa, 9-19 Uhr. Jedoch ist nur ein Teil der Räumlichkeiten begehbar. Der Zugang ist nur vorübergehend vom Hof Schillingstraße erreichbar.

Steffen Montag, 26. September 2016
Di 11.10.2016 Mi 12.10.2016 Fr. 14.10.2016 Einführung Geschichte des Fairhandels

An den drei Tagen in der zweiten Herbstferienwoche erhalten die Schüler des Berufsbildungswerks Dresden des ersten Lehrjahrs eine Einführung in die Geschichte des Fairhandels. Damit sind sie ein Stück weit vorbereitet, um in ihrer Schülerfirma Fairhandel mitzuwirken.

Steffen Montag, 26. September 2016
Di-Do 4.10.-6.10.2016 Kinderbibeltage Laurentiusgemeinde DD-Trachau

Zu den Kinderbibeltagen vom 4.10. bis zum 6.10.2016 der ev.-luth. Laurentiusgemeinde Dresden-Trachau erleben die Kindergruppen des Christenlehrunterrichts von 9-12 Uhr den fairen Handel im Quilombo.

Steffen Montag, 26. September 2016
So 2.10.2016 Ev. Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung DD-Löbtau

Nach dem Erntedank-Gottesdienst begleitet die Junge Gemeinde einen Kirchen-Kaffee-Stand, um eine Steigerung von bisherigen Fairtrade-Siegel-Kaffee (von Konzernen) auf "klassischen" Fairhandels-Kaffee aus dem Quilombo anzuregen.

Steffen Montag, 26. September 2016
Di-Fr 27.-30.9.2016 Projektwoche „Eine Welt“

In der Zeit vom 27.bis zum 30.9. jeweils von 9-13 Uhr, führen wir einen Teil der Projektwoche "Eine Welt" einer Mittelschule aus Weinböhla im Quilombo durch. Schüler aller siebenten Klassen der Schule erfahren alles Wichtige über den Fairen Welthandel.

Der Ehrenamtliche Verkauf startet dann nach 13 Uhr.

Steffen Sonntag, 25. September 2016
So 25.9.2016 Erntedankfest der Philippus-Kirchgemeinde Dresden-Gorbitz

Beim Erntedankfest der Philippus-Kirchgemeinde Gorbitz ist auch der Quilombo durch einem Kommissionsstand (wie schon seit 25 Jahren) vertreten.

Steffen Sonntag, 25. September 2016
So 25.9.2016 Erntedankfest der ev.-luth. Auferstehungskirche DD-Plauen

Wir sind von 9.30-15 Uhr beim Erntedankfest der Auferstehungskirche in Dresden-Plauen dabei.

Steffen Dienstag, 20. September 2016
Di 20.9.2016 Ehrenamtlicher Verkauf von 15-19 Uhr

Am 20.9. öffnet der ehrenamtliche Verkauf erst ab 15 Uhr. Vorher stehen Unterrichtseinheiten für Schulklassen auf dem Programm.

Steffen Donnerstag, 15. September 2016
Do 15.9.2016 Beim „Langen Donnerstag“ am Nürnberger Ei

Auch dieses Mal sind wir wieder beim "Langen Donnerstag" am Nürnberger Ei in der Dresdner Südvorstadt von 15-19 Uhr dabei.

Steffen Sonntag, 11. September 2016
So 11.9.2016 Stadtteil- und Bürgerfest in Leutewitz

Von 10-18 Uhr sind wir beim Stadtteil- und Bürgerfest an der Leutewitzer Windmühle im Einsatz.

Steffen Montag, 08. August 2016
Mi 10.8.2016 bis 12 Uhr Förderschule zur Gruppenveranstaltung im Quilombo

Eine Förderschule ist zur Gruppenveranstaltung im Quilombo zu Gast. Deshalb ist der Weltladen erst danach wieder zugänglich.