Aktuelles
Fr 25.4.19 16.30 Uhr Diskussionsrunde: Modeindustrie und globale Gerechtigkeit
Steffen Donnerstag, 25. April 2019

In gut einer Woche jährt sich der schreckliche Zusammensturz des Textilfabrikgebäudes Rana Plaza zum 6. Mal.  Auch sechs Jahre danach dominieren Repression und Armutslöhne weiterhin die Industrie und Fortschritte, Fabriken sicher zu machen, sind bedroht. Auch wenn das Unglück keinesfalls ein Grund zur Freude ist, ist es doch auch jedes Jahr wieder ein Grund dafür, dass das Thema der Gerechtigkeit in der Textilindustrie  und die Lebensrealität der Arbeiter*innen wieder in den Blickpunk rücken und viele, interessante Veranstaltungen einen Beitrag zur Diskussion, Reflexion und zum Aktiv werden leisten.

So auch am 26.04. – die Grüne Jugend lädt 16.30h in die Grüne Ecke, Bischosfplatz 6 in Dresden ein zur Diskussionsrunde “Modeindustrie & Globale Gerechtigkeit”.  Mit dabei im Panel ist auch die Kampagne für Saubere Kleidung – in Vertretung durch Ulrike Rosemann vom Tierra- Eine Welt e.V. Görlitz. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Eine Praktikantin ist bei der Veranstaltung für den Quilombo mit dabei.